Smartphone-Halterungen auf Magnetbasis gibt es viele auf dem Markt. AceFast verspricht, über eine besonders hohe Anzahl an Magneten zu verfügen, was sich in einer hohen Haftkraft widerspiegeln soll. Wir testen das.

Smartphone-Halterungen auf Magnetbasis gibt es viele auf dem Markt. AceFast verspricht, über eine besonders hohe Anzahl an Magneten zu verfügen, was sich in einer hohen Haftkraft widerspiegeln soll. Wir testen das.

Acefast kontaktierte uns, ob wir interessiert wären, eine Handyhalterung mit besonders hoher Haftkraft zu testen. 

Auf den ersten Blick war unser Interesse nicht sonderlich hoch, denn Handyhalterungen gibt es wie Sand am Meer, in verschiedensten Ausführungen, sogar mittlerweile mit Qi-Charging. 

Die Aussage, dass es sich um die „stärkste Magnethalterung am Markt“ handelte, lies uns umdenken. 

Acefast hat uns also das Produkt kostenfrei zur Verfügung gestellt. Aktuell testen wir die Halterung auf Herz und Nieren.

Smartphone-Halterung mit umfangreichem Zubehör

In der Verpackung liegt alles bei, was zur Installation benötigt wird: Verschiedene Klebepads, Magnetplatten, die an den Smartphones angebracht werden können (mit Klebepads von 3M) und ein zusätzliches Unterteil, mit dem die Halterung für die „Lüftungsgitterinstallation“ verwendet werden kann.

Eigentlich ist die Installation jedoch mit dem Teleskoparm auf dem Armaturenbrett gedacht. Auf jeden Fall ist alles dabei, was zur Installation benötigt ist.

Kritik möchte ich an der verwendeten Menge an Plastiktüten üben: Jedes Teil ist gefühlt in Plastik verpackt. Dies ist nicht mehr Zeitgemäß, hier sollte AceFast zukünftig auf Pappe setzen.

Acefast bietet solide Verarbeitung

Die AceFast-Halterung ist von guter Verarbeitungsqualität. Keine auffälligen Kunststoff-Fehler, alles wirkt solide und, obwohl alles aus Kunststoff gefertigt ist, wirkt die Haptik nicht billig und macht auch in einem hochwertigen Fahrzeug eine gute Figur.

Auch das Gewicht von knapp 200 Gramm zeugt von einer durchaus vorhandenen Wertigkeit.

In der Praxis: Der Test wird es zeigen

Aktuell befindet sich die Halterung in unserem Test. Überraschend ist, dass die Halterung unser Testsmartphone, ein Google Pixel 5, bereits ohne zusätzlich auf das Smartphone geklebte Metallplatte, festhält. Wir werden das Ganze natürlich weiterhin ausgiebig testen und in Videoform auf unserem Youtube-Kanal, aber auch als Testbericht in Textform veröffentlichen.

Habt noch etwas Geduld! 

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

AdBlocker Message

Our website is made possible by displaying online advertisements to our visitors. Please consider supporting us by disabling your ad blocker.